Schwegler Fledermaushöhle (2F) mit doppelter Vorderwand

39,50 €

Beschreibung:

Wozu braucht eine Fledermaushöhle eine doppelte Vorderwand? Als Unterschlupf für spaltenbewohnende Arten. Dazu gehören Rauhhaut-, Wasser- und Zwergfledermäuse. Auch andere Fledermausarten nutzen diese Fledermaushöhle als Sommerquartier. Etwa der Große Abendsegler oder das Braune Langohr. Willst Du den Kasten putzen (das machst Du erst nach Auszug der Bewohner), öffnest Du die Vorderwand wie ein Türchen. Weil sich so viele verschiedene Arten in der Fledermaushöhle mit doppelter Vorderwand wohlfühlen, ist sie das ideale Modell für Anfänger*innen in Sachen Fledermausschutz. Hänge sie am mitgelieferten Bügel in mindestens drei Metern Höhe auf. Und schon bald flitzen allabendlich Fledermäuse durch Deinen Garten.
39,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht bestellbar
  • Fledermaushöhle mit doppelter Vorderwand 2F von Schwegler
  • ideal für spaltenbewohnende Arten (z. B. Rauhhaut-, Wasser- und Zwergfledermäuse)
  • dient als Sommerquartier
  • mit geriffelten Holzplatten aufgedoppelte Vorderwand ist abnehmbar
  • kann bei Nichtbesiedlung in Vogelnisthöhle 2M umgerüstet werden
  • leichte Kontrolle und Reinigung
  • in mindestens 3 m Höhe an Bäumen oder Gebäuden aufhängen
  • aus atmungsaktivem und langlebigem Holzbeton
  • spechtsicher
  • Durchmesser: 16 cm
  • Höhe: 33 cm
  • Gewicht: 4,1 kg
  • Lieferumfang: Fledermaushöhle, Aufhängebügel, Alunagel
EAN 4010423001351
Artikelnummer 20.290459
Versand-Merkmal Paketversand

Fragen zu Schwegler Fledermaushöhle (2F) mit doppelter Vorderwand

Noch keine Fragen gestellt

Stelle Deine eigene Frage

  Lade...
Lade...